Fahrerloses Transportfahrzeug

Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) sind flurgebundene Fördermittel mit eigenem Fahrantrieb, die automatisch gesteuert und berührungslos geführt werden. Sie dienen dem Materialtransport, und zwar zum Ziehen und/oder Tragen von Fördergut.

Zykluszeit

Zeit, die ein Routenzug im Mittel für die Durchführung aller zugehörigen Tätigkeiten auf einer Tour benötigt.

Wiederbeschaffungsmenge

Eine konstante Menge an Bauteilen/ Ladungsträgern/ Ladeeinheiten, die in der jeweiligen Versorgungsstufe mit einem Transportauftrag angeliefert werden.

Vormontage

Innerhalb der Vormontage werden meist Baugruppen und Einzelkomponenten gefertigt/ montiert, die in die Endmontage fließen.