Checkliste für dynamische Routenzüge und Routenzugplanung sowie Materialflussplanung.Prüfen, ob wichtige Aspekte des Materialflusses beachtet werden

Checkliste: Wie gut sind Ihre Routenzüge geplant?

Routenzüge und Materialfluss im Check

Checkliste: Routenzüge & Materialfluss prüfen!

Optimale Abläufe in der Logistik werden zunehmend wichtiger. Die Auslastung der Routenzüge ist dabei ein wichtiger Stellhebel. Ist Ihnen bewusst, wie viel Optimierungs-Potenzial allein in der Optimierung Ihrer Routenzüge liegt?

Mit unserer Checkliste bekommen Sie einen ersten Überblick über die Situation bei Ihnen vor Ort:

Gerne helfen wir Ihnen beim Ausfüllen der Checkliste! Vereinbaren Sie hier einen kostenfreien, unverbindlichen Termin zur Erstberatung mit einem unserer Experten: >>Termin vereinbaren

Ihr nächster Schritt: Digitalisierung Ihrer Logistikabläufe

Jede Fabrik kann nur effizient funktionieren, wenn Routenzüge zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Da die zu produzierenden Produkte jedoch immer komplexer werden, ist eine Planung der Routenzüge komplex. Will man sogar dynamische Routenzüge einsetzen, geht das nur noch mit digitaler Unterstützung. Mit Excel kommen Sie an Ihre Grenzen.

Mit der Software ipolog können Sie Ihren Materialfluss und Routenzüge einfach und effektiv planen und sich das Geplante in 3D anzeigen lassen. Per Knopfdruck simulieren Sie Ihre Logistik und sehen sofort, wo Engpässe beim Einsatz der Routenzüge sind. Sie können schnell und einfach verschiedene Routen, Taktungen und Ladungsträger ausprobieren und vergleichen.

Sind Sie auch der Meinung, dass Ihre Routenzüge grundsätzlich optimiert werden müssen? In unserem Webinar "In 5 Schritten von der Idee zur optimalen Logistik" zeigen wir, wie Sie mit Software-Unterstützung das meiste aus Ihren Logistikprozessen herausholen können.
Zum Webinar: 5 Schritte zur optimalen Logistik

Trendthema Dynamische Routenzüge: Was bringts?

Steigende Personalkosten, Fachkräftemangel und komplexer werdende Kundenwünsche sind Realität. Sind Ihnen folgende Herausforderungen bestens bekannt?
  • Hohe Kosten

    Routenzüge kosten Geld. Besonders ärgerlich ist es, wenn Sie zu oft als Reserve in der Ecke stehen.

  • Kaum Platz

    Platz ist Geld! Jeder Meter muss für eine bedarfsgerechte Materialbereitstellung ausgenutzt werden.

  • Fehlender Überblick bei der Routenzug-Planung

    Ihnen fehlt der Überblick, wie Ihre Routenzüge tatsächlich eingesetzt werden und wie die Auslastung ist.

Jetzt ist Schluss damit!
Mit einer dynamischen Steuerung Ihrer Routenzüge fährt der Routenzug nur noch dann los, wenn er soll. Und das auch noch auf der schnellsten Route und mit den benötigten Teilen an Bord. Da dynamische Routenzüge an das jeweilige Produktprogramm gekoppelt sind, ist eine manuelle Planung (z.B. mit Excel) nicht mehr machbar. Mit unserer Software ipolog geben wir Ihnen ein wirkungsvolles Werkzeug an die Hand, mit dem Sie Ihre Routenzüge so planen können, dass alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Aber ohne Routenzüge als Back-Up zu halten.

Mit unserer Planungs- und Steuerungssoftware ipolog gelingt eine ideale Prozessplanung: Routen, Materialflächen, Takte, Umgebungsdaten (wie Säulen, Treppen, Lüftungsrohre), Ladungsträger, Daten zum Produktionsprogramm – alles verknüpft in einer Planung. Sie wissen ganz genau, wann welcher Routenzug gebraucht wird. ipolog unterstützt Sie bei der Vermeidung nicht-wertschöpfender „Notfall-Fahrten“, wenn doch etwas ausgegangen ist. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Logistikplanung.

Behälter- und Regalplanung: In ipolog sehen Sie, wie die Ressourcen aussehen, die mit den Routenzügen zu transportieren sind. Zudem sehen Sie in unserer benutzerfreundlichen, visuellen Darstellung die genaue Anordnung und Positionierung von Sachnummern in den vorgegebenen Behältern. Mit ipolog können Sie Ihren kompletten Materialfluss planen simulieren und optimieren.

Möchten Sie gleich mit der Optimierung Ihrer kompletten Logistikprozesse beginnen? Machen Sie jetzt den ersten Schritt mit ipolog.

Das könnte Sie auch interessieren

Produktionsplanung mit der Software ipolog

Produktionsplanung

Erfahren Sie, wie Sie ideale Rahmenbedingungen schaffen, um Ihr Produktportfolio mit Stückzahl und Varianten möglichst effizient zu produzieren.
Zur Produktionsplanung
Logistikplanung mit der Software ipolog

Logistikplanung

Stellen Sie sicher, dass die richtigen Teile am richtigen Ort zur richtigen Zeit in der richtigen Menge im optimalen Ressourcenbedarf bereitgestellt werden.

Zur Logistikplanung
Montageplanung mit der Software ipolog

Montageplanung

Erfahren Sie, wie Sie die Herausforderung, sehr unterschiedliche Arbeitsinhalte von Takt zu Takt auf eine hohe Auslastung zu optimieren, meistern können. 

Zur Montageplanung

Ihr Ansprechpartner

ipolog Kontakt - Tobias Herwig

Newsletter abonnieren!

Gratis Webinare - Brandheiße News - Tolle Events

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Unsere Webinare

Image

Kostenfreie Webinare!
Wir haben viele Webinare rund um das Thema Montage- und Logistikplanung!