Webinare

Unsere kommenden Live-Webinare

kostenlose montage webinar

Agil produzieren trotz hochvarianter Produkte - Wie Produktportfolio und digitale Montageplanung zusammenspielen

Effiziente Serienproduktion bei hochvarianten Produkten! Fast Unmöglich? Nicht unbedingt, aber wie überall gibt es auch hier Stolpersteine und Herausforderungen, die erst gemeistert werden müssen. Kommt Ihnen Folgendes nur allzu bekannt vor?

  • Lange Lieferzeiten & hohe Kosten
  • Hohe Komplexität in den Produktvarianten sorgen für hohe Aufwände
  • Schwierigkeiten, angemessene Produktionskapazitäten und Technologien (Maschinen) bereit zu stellen
  • Hoher Aufwand für die Umplanung von Montagelinien
  • Wenig Transparenz über die Montagelinien

      Auch wir kennen das. Und genau mit diesen Themen setzen wir uns in unserem Webinar auseinander.

      Dienstag | 26. Oktober 2021 | 15:00 - 15:45 Uhr

      >>Jetzt anmelden



      Keine Live-Webinare mehr verpassen! Newsletter abonnieren und informiert werden!
      Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
      Image

      Unsere bisherigen Webinare - zum sofort anschauen!


      Image

      Schluss mit stehenden Staplern & Routen - optimieren Sie Ihre Auslastung

      Die stetig steigende Produkt- und Variantenvielfalt führt oft zu Engpässen in der Logistik und Montage. Gerade Transportmittel wie Routenzüge, FTS und Stapler sind dabei eine kostspielige und knappe Ressource. Auf das perfekte Timing kommt es an!
      >>Jetzt anschauen

      Image

      Die Serienmontage von morgen - Große Produkte clever produzieren

      Guido Hüttemann vom WZL der RWTH Aachen und Tobias Herwig von der ipolog GmbH zeigen Ihnen, wo die Reise für die Serienmontage komplexer Produkte hingehen kann – und natürlich auch, wie das operativ umgesetzt werden kann. Kein Traumgebilde, sondern realistische Konzepte. 
      >>Jetzt anschauen

      ipolog Goes Lean: Wie ein digitales Toll Lean Management in der Fabrik unterstützt

      ipolog Goes Lean - Wie ein digitales Tool Lean Management in der Fabrik unterstützt

      Theo Schwarzwälder von der ipolog GmbH zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Lean Management mit digitalen Tools auf das nächste Level bringen - Bei der täglichen Anwendung oder bei Lean Management Projekten. Sehen Sie, wie schon bei der Planung Lean Management Aspekte berücksichtigt werden können und reduzieren Sie Verschwendung! >>Jetzt anschauen




      Image

      Kennenlern-Webinar: In 5 Schritten von der Idee zur optimalen Logistik

      Im Webinar demonstrieren wir, wie Sie Ihre Logistik schnell und einfach planen und optimieren können. Mit unserer Software ipolog haben wir ein Tool für geplagte Planer und gestresste Projektleiter entwickelt. Es kann nämlich so einfach sein!
      >>Jetzt anschauen

      Image

      Kennenlern-Webinar: In 5 Schritten von der Idee zur idealen Montage

      Im Webinar demonstrieren wir, wie Sie Ihre Montage schnell und einfach planen und optimieren können. Mit unserer Software ipolog haben wir ein Tool für geplagte Planer und gestresste Projektleiter entwickelt.
      >>Jetzt anschauen

      Image

      Montageprozesse im Fokus: Werden Sie Herr über die Laufwege!

      Durch komplexe Produktionsprogramme ist eine vernünftige Planung der Montageprozesse mittlerweile sehr zeitintensiv geworden. Erfahren Sie in unserem Webinar wie Sie mit ipolog Ihre Montageprozesse effektiver planen können und so auf Planer- und Werker-Seite Zeit gewinnen.
      >>Jetzt anschauen




      Image

      FlexCells: Break Up Your Rigid Assembly System!

      Individualization, increasing complexity, batch size 1! These are important topics for many companies. Flexible cells can be an answer to these questions. In this webinar we will show you a simulation of flexible cells based on real data. | In Englisch
      >>Watch Now

      Image

      Dynamische Routenzüge von der digitalen Planung bis zum Live-Betrieb!

      Ihre Routenzüge sind zu unflexibel? Routenzüge funktionieren, sind aber nicht effizient? Routenzüge sollen erstmalig eingeführt werden, aber bitte gleich richtig? Diesen Herausforderungen gehen wir in unserem Webinar zur dynamischen Routenzugplanung nach und zeigen Ihnen, wie vorteilhaft dynamische Routenzüge sind und wie einfach diese umzusetzen sind. 
      >>Jetzt anschauen

      Image

      Digitale Intralogistik-Planung in der Lehre

      Immer auf der Suche nach brandheißen Themen für die Lehre? Wie mühelos eine digitale Produktion- und Logistik- Vorlesung mit der richtigen Methode sein kann, zeigen wir Ihnen in unserem kostenlosen Webinar. Erleben Sie, wie Sie Ihre Online-Vorlesung mit dem Planspiel von ipolog praxisnah unterstützen können.
      >>Jetzt anschauen




      Image

      Effizientere Materialzonen-Planung - transparent, einfach, bedarfsorientiert

      Steigende Produkt- und Variantenvielfalt? Engpässen auf der Materialfläche? Abhilfe können individuell an den Bedarf angepasst Regale schaffen. Doch das ist nicht so einfach. Jetzt naht Hilfe! Erfahren Sie in unserem Webinar wie Sie mithilfe der item-ipolog-Kopplung zu einer effizienten Regal-Konstruktion und optimalen Materialzonenplanung für Montage und Logistik gelangen können.
      >>Jetzt anschauen

      Image

      In 7 Schritten vom Teil zum Materialfluss

      Der wirtschaftliche Erfolg Ihres Unternehmens hängt entscheidend von einer zuverlässigen Intralogistik ab. Wir wissen, dass das nicht immer leicht umzusetzen ist! Doch wir unterstützen Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg: Beginnen möchten wir bei der Bereitstellung eines Teiles in der Produktion. Ausgehend von diesem Teil planen wir Live in wenigen Minuten den gesamten Materialfluss zurück bis zum Wareneingang.
      >>Jetzt anschauen

      Image

      Shit in, Shit out war gestern! In 3 Schritten zur strukturierten Datenaufbereitung

      Optimierungen fangen bereits in der Planung an. Durch eine intelligente Montageplanung können beispielsweise Platzprobleme bei der Materialbereitstellung, unnötige Mitarbeiter-Laufwege, aber auch der Materialfluss in der Logistik von Beginn an optimiert werden. Klingt gut, aber Ihnen fehlen die richtigen Daten, um beginnen zu können? Damit sind Sie nicht alleine! Jetzt naht Hilfe – in unserem Webinar! 
      >>Jetzt anschauen




      Image

      Flexible Zellenfertigung – wie die Fabrik auf den Kopf gestellt wird

      Wir zeigen Ihnen im Webinar eine Simulation flexibler Zellen auf Basis realer Daten. Der Vergleich mit der klassischen Linie führt dabei zu erstaunlichen Ergebnissen. Kein Phantasiekonzept sondern pure Realität. Erleben Sie in 30 Minuten, wie Sie mit flexibler Zellenfertigung Ihre Montage und Logistik flexibilisieren können. Industrie 4.0 hautnah - am realen Fall! 
      >>Jetzt anschauen

      Image

      In 3 Schritten zur idealen Mitarbeiterauslastung in der Montage

      Bei einer Vielzahl an Varianten ist eine effiziente Planung und Auslastung der Montage eine echte Herausforderung. Die Montage-Linie läuft nicht rund und die Mitarbeiter sind nicht optimal ausgelastet. Mit Excel-Tabellen stoßen viele Unternehmen an ihre Grenzen. Kommt Ihnen die Situation nur allzu bekannt vor? Dann erfahren Sie in unserem Webinar am Beispiel der Max Holder GmbH wie Sie beides auf einen Streich effizienter gestalten können. >>Jetzt anschauen

      Image

      Production Restart Despite COVID-19

      We have all been affected in one way or another by COVID-19. However, we still have the power to choose how we respond to this crisis. We will demonstrate in this webinar how to use software to protect employees, meet legal requirements and restart production. | In Englisch
      >>Watch now


      Das könnte Sie auch interessieren

      ipolog für alle Einsatzbereiche

      Über die Software

      Mit der Software ipolog kann ein ganzheitliches Modell Ihrer Montage, Produktion und Intralogistik erstellt und optimiert werden. Auswirkungen werden sichtbar und Potentiale können erschlossen werden. Kollaboratives Planen ist über Abteilungsgrenzen hinweg möglich.

      Mehr über ipolog
      Logistikplanung mit der Software ipolog

      Logistikplanung

      Stellen Sie sicher, dass die richtigen Teile am richtigen Ort zur richtigen Zeit in der richtigen Menge im optimalen Ressourcenbedarf bereitgestellt werden.

      Zur Logistikplanung
      Materialflussplanung mit der Software ipolog

      Materialflussplanung

      Finden und lösen Sie ganz einfach Ihre Engpässe, optimieren Ihren Materialfluss und stellen eine effiziente Versorgung sicher. 

      Zur Materialflussplanung