Effizientere Materialzonen-Planung – transparent, einfach, bedarfsorientiert

On-Demand Webinar

Was Sie nach dem Webinar wissen?

  • Wie Sie durch effiziente Regal-Konstruktionen Ihre Materialbereitstellung optimieren

  • Wie mit wenigen „Klicks“ die Konstruktion eines bedarfsgerechten item-Regals möglich ist (inkl. Stückliste und Maße) und in ipolog importiert werden kann

  • Wie Sie von Anfang an mit korrekten Material-Bereitstellungsregalen planen

  • Wie mit der 3D-Materialzonen-Planung von ipolog eine ideale Nutzung der Materialflächen und Ressourcen erreicht wird

Details zum Webinar

Die stetig steigende Produkt- und Variantenvielfalt führt oft zu Engpässen auf der Materialfläche. Abhilfe können individuell an den Bedarf angepasst Regale schaffen. Doch das ist nicht so einfach. Stehen Sie bei Ihrer Regalplanung und Materialzonenplanung vielleicht auch vor folgenden Herausforderungen?

  • Planung der Materialzonen ist kompliziert, da die Planung nicht 1 zu1 in der Realität umsetzbar ist
  • Individuelle Regale für optimale Montage-Tätigkeit wären nötig / sinnvoll
  • Optimierung der Abläufe und Laufwege nur durch individuelle Regal-Konfigurationen möglich
  • Die Planungs- und Optimierungs-Software ipolog macht Materialzonenplanung und Regalplanung effizienter und übersichtlicher. Durch die Kopplung zum item-Engineeringtool können zudem Regale passgenau erstellt und in Ihre
  • Materialzonen-Planung integriert werden. In diesem Webinar zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie Ihre Materialbereitstellung und die dazu passenden Regale noch besser und schneller planen können.

Referent

Matthias Kellermann

CEO-ipolog GmbH
Matthias Kellermann ist Mit-Gründer der ipolog GmbH und Experte für die Digitalisierung von Montage und Logistik. Durch seine Mitarbeit in zukunftsweisenden Forschungsprojekten bekommt er Einblicke in neue Konzepte für die Montage- und Logistikplanung und macht ihn zu einem wertvollen Referenten.

Christian Thiel

item

Häufig gestellte Fragen zum Webinar

Ist das Angebot wirklich kostenlos?
Ja. Wir teilen gerne unser Wissen mit Ihnen und freuen uns, wenn es Ihnen weiterhilft.
Sie haben noch Fragen oder Anregungen?

Bei Rückfragen oder Anregungen freuen wir uns auf eine Nachricht von Ihnen. Sie erreichen uns unter marketing@ipolog.ai.

Folgendes könnte Sie auch interessieren
Von ipolog ins Industrial Metaverse 
Von ipolog ins Industrial Metaverse 
Was Sie nach dem Webinar wissen?Details zum Webinar Es kann schwierig sein, den gesamten Funktionsumfang einer ...
Digitale Intralogistik-Planung  in der Lehre 
Digitale Intralogistik-Planung  in der Lehre 
Was Sie nach dem Webinar wissen?Details zum Webinar Es kann schwierig sein, den gesamten Funktionsumfang einer ...
Die ersten Schritte zum Manufacturing Metaverse
Die ersten Schritte zum Manufacturing Metaverse
Was Sie nach dem Webinar wissen?Details zum Webinar Es kann schwierig sein, den gesamten Funktionsumfang einer ...